Für das Vermessungsamt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen vollbeschäftigten

Fachdienstleiter (m/w/d) für den Fachdienst Vermessung

Ihr Aufgabengebiet beinhaltet folgende Tätigkeiten:

  • Leitungs- und Koordinierungsaufgaben des Fachdienstes;
  • Fertigungsaussage Liegenschaftsvermessungen gemäß LK-Vorschrift;
  • Steuerung und Qualitätssicherung der Ingenieurvermessungen;
  • Einführung und Anwendung moderner Vermessungstechniken;
  • Vermessungstechnische Fortbildung im Fachdienst;
  • Ausbildung Vermessungstechniker, Referendare und Inspektorenanwärter;
  • Verantwortung für Arbeitssicherheit und Arbeitsschutz im Außendienst.

Ihr Profil:

  • Erfolgreiche Staatsprüfung im gehobenen vermessungstechnischen Verwaltungsdienst mit mehrjähriger Berufserfahrung im Liegenschaftskataster;
  • Ausgeprägte Führungsqualitäten mit hoher sozialer Kompetenz und sicherem Auftreten;
  • Verantwortungsbewusste und entscheidungsfreudige Persönlichkeit mit kritischem Urteilsvermögen;
  • Hohe fachliche Kompetenz bei der Bearbeitung von Liegenschaftsvermessungen und beim Umgang mit der Bearbeitungssoftware DAVID-kaRIBik.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine vielseitige, abwechslungsreiche und attraktive Tätigkeit in einer modernen Verwaltung;
  • Möglichkeiten zur fachlichen Weiterbildung, Supervision, Nachwuchskräfte- und
  • Nachwuchsführungskräfteprogramme;
  • Die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben durch flexible Arbeitszeiten;
  • Gezielte Personalentwicklung und Gesundheitsmanagement;
  • Jobticket für den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV).

Die Besoldung erfolgt entsprechend der vorhandenen persönlichen und fachlichen Qualifikationen nach den besoldungsrechtlichen Vorschriften bis zur Besoldungsgruppe A 13.


Bewerbungen mit aussagefähigen Unterlagen werden bis

23. Juni 2019

an das Landratsamt Hohenlohekreis, Personal- und Organisationsamt, Allee 17, 74653 Künzelsau erbeten.
Wir ermuntern besonders auch schwerbehinderte Menschen, sich zu bewerben.
Die Besetzung durch teilzeitbeschäftigte Mitarbeiter (m/w/d) ist grundsätzlich möglich.

Sofern möglich, bitten wir um Nutzung unseres Online-Bewerbungsportals.

Fragen zum Aufgabengebiet beantwortet Ihnen Herr Bär (07940/18-151). Für Rückfragen personalrechtlicher Art steht Ihnen Frau Hahn (07940 18-205) zur Verfügung.

Informationen zum Hohenlohekreis finden Sie auf unserer Homepage www.hohenlohekreis.de